Anmeldung
 
Referenz-Nr.: 2297-37/20

Eine starke Gruppe!

Unser Handelsunternehmen setzt auf innovative Ideen und verantwortungsvolle Menschen. Ob in unseren Filialen oder in der Zentrale in Bad Waldsee, so vielfältig und interessant wie unsere Produkte sind auch die Möglichkeiten bei der Walz-Familie.
Für den Bereich „Buying “ der baby-walz GmbH suchen wir einen

Private Label Manager - Eigenmarken Manager - Business Development Manager (m/w/d)

Das Aufgabengebiet umfasst:

 
  • Du verantwortest die strategische Sortimentsentwicklung unserer Eigenmarken und stimmst Dich dabei mit den relevanten Fachbereichen ab (Quality Management, Customer Service, Business Intelligence, Operations)
  • Du entwickelst neue Marken und positionierst diese gemeinsam mit den Abteilungen Marketing und Einkauf
  • Du entwickelst und verfeinerst kontinuierlich ein geeignetes Monitoring zur Überwachung relevanter Business-Prozesse und KPIs
  • Du steuerst die Produktions- und Absatzplanung
  • Du überwachst die Qualitätssicherungsprozesse (Zertifizierung, Normen, Verpackung, Montage)
  • Lieferantenbetreuung und Bewertung

Dein Profil:

 
  • Du verfügst über mehrjährige Berufserfahrung im Einkauf eines Handelsunternehmens oder im Produktmanagement von Private Label/Handelsmarken
  • Du hast Erfahrung im Schnittstellen- und Projektmanagement
  • Du hast analytische Fähigkeiten und eine hohe Zahlenaffinität
  • Du arbeitest strukturiert und glänzt durch eine schnelle Auffassungsgabe
  • Deine kommunikativen Fähigkeiten sind exzellent und Du verstehst es, Informationen zielgruppengerecht aufzubereiten und zu präsentieren
  • Du sprichst verhandlungssicher Englisch

Wir bieten:

 
  • Ein kreatives und innovatives Umfeld in dem Eigenverantwortung, das Infragestellen des Status-quo und kontinuierliches Lernen im Vordergrund stehen
  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem motivierten Team
  • Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung und eine sehr steile Lernkurve
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr, 37,5 Stunden pro Woche und eine mitarbeiterfreundliche Gleitzeitregelung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch die firmeneigene Kinderbetreuung
  • Essenszuschüsse für unsere eigene Kantine
  • Mitarbeiterrabatt für unsere unterschiedlichen Sortimente