Anmeldung
 
Referenz-Nr.: 2353-28/21

Eine starke Gruppe!


Als B2C-Multi-Channel-Händler sind wir mit unseren Marken “Die moderne Hausfrau” und “WalzVital” Marktführer in der stark wachsenden Zielgruppe der Silver Surfer und Best Ager. Wir begeistern mit unserem “Discovery Shopping Modell” und einem innovativen, inspirierenden Sortiment unsere Kunden.
Dieses Sortiment wird vom Einkauf weltweit gesourced. Um das Warenvolumen im 2-stelligen Mio Bereich effizient und zeitgenau verfügbar zu haben, suchen wir einen Profi, die/der sich mit dem Management von internationalen Warenströmen sowie der Verzollung auskennt.
 
Unsere Marken gehören zu der “Walz Leben & Wohnen GmbH”, einer Tochter der Versandhaus Walz Gruppe, der auch die “baby-walz GmbH” angehört.


Für die Walz Leben & Wohnen GmbH suchen wir einen

Teamleiter Inbound Logistics & Customs / Zollbeauftragter (m/w/d)

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Verantwortung für die Inbound-Logistik und alle zollrelevanten Themen
  • Ansprechpartner für alle nationalen und internationalen Speditionen und Logistikdienstleister
  • Jährliche Ausschreibung der Land- und Seefrachten
  • Verantwortung für die ordnungsgemäße Abwicklung der grenzüberschreitenden Warenverkehre (Import und Export in die Schweiz)
  • Ansprechpartner für Zoll bei Bewilligungs- oder Zertifizierungsverfahren
  • Beantragung von Genehmigungen und Bewilligungen sowie Sicherstellung der Einhaltung von Bewilligungen
  • Vorbereitung, Begleitung und Nachbereitung von Zollprüfungen und Begleitung von Zollaudits
  • Tarifierung zur Einreihung neuer Produkte in den Zolltarif
  • Enge Zusammenarbeit mit Wareneingang, Versandlogistik und Einkauf/Disposition

Ihr Profil:

 
  • Abgeschlossene Ausbildung zum Groß-/Außenhandels- oder Speditionskaufmann/-frau und/oder Studium (idealerweise mit Vertiefung in Zoll- und Außenwirtschaftsrecht)
  • Zertifikatslehrgang Zoll IHK oder vergleichbare Weiterbildung
  • Berufserfahrung sowie fundiertes Wissen im Bereich Außenwirtschaft- und Zollrecht
  • Gute Excel Kenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Führungskompetenz

Wir bieten Ihnen:


  • Ein spannendes Aufgabengebiet mit großem Verantwortungs- und Gestaltungsspielraum
  • Vielseitige Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr, 37,5 Stunden pro Woche und eine mitarbeiterfreundliche Gleitzeitregelung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Personalrabatt